Deutsch / English
KIPTERE.CHGESUNDHEITS-FÖRDERUNGKAFFEE-PROJEKTSOSO-KAFIUNTERSTÜTZENONLINESHOP

 GESUNDHEITS-FÖRDERUNG


  BESCHREIBUNG

  ZIELE

  INFRASTRUKTUR

  TRAINING

  ZUKUNFTSIDEEN


INFRASTRUKTUR


WASSERREINIGUNGSSYSTEME IN PRIMARSCHULEN (KIPTERE)

Das WHO-Ziel für 2025 ist, allen Menschen Trinkwasser, sanitäre Anlagen und verbesserte Hygiene zur Verfügung zu stellen. Es bleiben noch einige Jahre, die die Welt dazu nutzen sollte, dieses Ziel zu erreichen. Ein wichtiger Beitrag kann bereits durch sauberes Trinkwasser an Schulen geleistet werden.

2012 installierte Kiptere.ch ein erstes Wasserreinigungssystem in einer öffentlichen Schule in Kiptere.
Seither konnten wir in Zusammenarbeit mit Aqua Pura weitere Schulen mit Reinigungsanlagen ausstatten.
Diese Anlage macht das in einem Wasserauffangtank gesammelte Regenwasser durch UV-Bestrahlung keimfrei. Danach fliesst das nun bakterien- und virenfreie Regenwasser durch eine Rohrleitung und kann am Wasserhahn als sauberes Trinkwasser konsumiert werden.


Film: Installation Wassermaschine


WASSERREINIGUNGSSYSTEM IM OFFICE VON KIPTERE.CH

Auch die Mitarbeiter von Kiptere.ch können im Office in Kenia sauberes Trinkwasser konsumieren und dieses zu ihren Familien nach Hause bringen. Aqua Pura entwickelte eine effektive Methode: Innert Minuten wird aus 1.5 Liter belastetem Wasser in PET-Flaschen absolut vireninaktives Trinkwasser. Ein solches Modell steht den Mitarbeitern von Kiptere.ch vor Ort zur Verfügung.








  Konakt Schweiz
  Nadja Schloss
  Email
  Stoffelweid 11
  8494 Bauma
  TEL: +41 79 661 39 71


  Kontakt Kenya
  Ronald Kiplangat Pyegon
  Email
  P.O. BOX 79
  Kiptere
  TEL: +254 725 852 612